09/11/2018

Endlich, endlich nach über 2 Jahren habe ich es geschafft den 3 Color Cashmere Cowl von Joji Locatelli fertig zu stricken. Das war eins dieser Projekte, die man voller Begeisterung anschlägt, an denen man dann irgendwie die Lust verliert und die dann letzen Endes zum UFO (=unfertiges Objekt) mutieren... Wenn ihr jetzt denkt, es hätte noch Stunden gebraucht den Cowl fertig zu stellen, dem sei an dieser Stelle gesagt, dass genau 6 Runden, ja ihr habt richtig gelesen, genau 6 Runden zur Vollendung gefehlt haben. Wie absurd oder? Da liegt ein fast fertiges Strickstück über 2 Jahre unangetastet in meiner UFO Kiste, obwohl nur wenige Maschen fehlten es zu beenden.

Anleitung: 3 Color Cashmere Cowl von Joji Laocatelli auf englisch via ravelry

Wolle: Madelinetosh DK (leider weiss ich die Farben nicht mehr)

Nadeln: 5mm

Das treibt mich zu der Frage an, wie kann es eigentlich dazu kommen, dass man so eine Unlust entwickelt, das doch mit viel Begeisterung und Motivation begonnene Strickstück fertigzust...

24/02/2015

... Mitte Dezember kam mein Liebster mit einer rausgerissenen Seite einer Zeitschrift nach Hause, wo die neueste D&G Kampagne abgebildet war. Er hielt sie mir erwartungsvoll unter die Nase, zeigte auf einen Cowl mit Kapuze, schaute mich mit grossen Augen an und fragte, ob ich ihm auch so etwas stricken kann. Mmh, moment, mein Mann fragt mich, ob ich ihm etwas nachstricken kann? Na klar. Sofort! Denn ich freue mich wirklich immer sehr, wenn er etwas von mir gestrickt haben möchte. Ganz abgesehen davon, dass ich 375,- € für so ein kleines Gestrick schon mehr als teuer finde...

Ähnlich wie bei meinem Winter Flower Cowl hatte ich sofort etwas mit richtig dicker Wolle vor Augen. Wie gut das Madelinetosh gleich 2 neue chunky Qualitäten ins Programm genommen hat. Deswegen fiel die Wahl recht schnell auf die Madelinetosh ASAP (das ASAP steht für as soon as possible- also so schnell wie möglich) in der wunderschönen Farbe ink, einem richtig dunklen Blau, dass mal etwas heller wird, aber dann a...

17/02/2015

...Vor einigen Wochen habe ich auf dem We are Knitters Blog ein einfaches, aber zugleich wunderschönes Blumenmuster gesehen. Und ich wusste sofort, dass ich einen Cowl mit diesem Muster brauche. Und zwar noch für diesen Winter, in richtig dicker Wolle. Man gut, dass ich erst neulich zwei Stränge der neuen Qualität Home von Madelinetosh zum testen im Strickcafe bestellt hatte. Denn die passen perfekt zu meiner Vorstellung von einem Winter Flowers Cowl.

 Anleitung: eigene
Wolle: Madelinetosh Home in der Farbe Betty Draper's Blue
Nadeln: 12mm
Verbrauch: 2 Knäuel

Angeschlagen habe ich ihn zweimal. Denn beim ersten Mal ist der Cowl etwas zu weit geworden. Doch nun finde ich ihn von der Grösse her perfekt, denn er sitzt mit 30cm Breite locker um den Hals, aber dank der Höhe von knapp 45cm ist er trotzdem schön wärmend. Und die Blümchen kommen in dem wunderschönen Blau toll zur Geltung.

Die beiden Knäuel der Madelinetosh Home waren ein bisschen unterschiedlich gefärbt- der eine ist etwas dun...

26/09/2012