Es gibt ja Strickanleitungen...

12/09/2010



...die schließt man direkt in sein Herz sobald man sie gesehen hat und man weiß einfach, dass man sie mal stricken wird. Genauso erging es mir mit dem little sister dress von Tora Frøseth in welches ich mich direkt verliebt habe.

Und es ist ein tolles Gefühl etwas für Babys zu stricken, weil die Sachen ja eigentlich immer superniedlich sind und zudem auch noch schnell fertig! Und noch schöner ist es, diese Sachen zu verschenken, zumal wenn die Beschenkte- oder in diesem Fall wohl eher ihre Mutter- etwas Selbstgemachtes wirklich zu schätzen weiß und sich sicherlich freuen wird. Und so war es die perfekte Gelegenheit zum ersten Geburtstag ihrer Tochter dieses herzallerliebste Kleidchen zu stricken und zwar in so richtigen Mädchenfarben:
 

Anleitung: Little sister´s dress kostenlos auf engl.
Wolle: drops Baby Merino
Nadeln: 4mm

Das Garn ließ sich richtig toll verstricken und das Maschenbild ist schön gleichmäßig geworden. Allerdings zieht sich der obere Teil des Kleidchens aufgrund des Gewichtes etwas auseinander- so dass ich beim nächsten Mal eine weniger elastische Wolle wählen würde....

Please reload

Beliebteste Einträge

Flausch Mitts

December 6, 2019

1/10
Please reload

Folgt mir
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest Social Icon
RSS Feed
Nehmt mich mit in eure Blogroll
Aktuelle Einträge

6 Dec 2019