Der perfekte Sweater...

16/09/2013

...für kleine Entdecker ist der Colorblock, der durch ein schönes, schlichtes Design besticht und zugleich absolut praktisch ist mit seiner Känguru Tasche. Denn die bietet nicht nur ausreichend Platz für Steine und andere Funde (bei Santino stehen momentan Stöcker und Steine ganz hoch im Kurs), sondern sie sorgt zudem dafür, dass das so verhasste Taschentuch auch immer zur Hand ist...

 

 

 Anleitung: Colorblock auf englisch über ravelry
Wolle: Madelinetosh DK in charcoal und glazed pecan
Nadeln: 5mm

Die Anleitung ist sehr gut beschrieben und einfach nachzuvollziehen. Der Sweater wird als Raglan von Oben in Runden gestrickt, was mir generell schon mal gut gefällt. Einziges Manko ist für mich, dass die Designerin nicht berücksichtigt hat, dass beim Zusammennähen der Seitennähte ab der Tasche natürlich an jeder Seite eine Masche wegfällt. Und somit zieht sich die Naht ein bisschen unschön. Beim nächsten Mal würde ich definitiv an den beiden Vorderseiten je eine Masche zusätzlich anschlagen. Aber alles in allem kann ich die Anleitung uneingeschränkt empfehlen.

 

Santinos Colorblock unterscheidet sich ein bisschen vom Original. Ich habe nur die Streifen an den Taschen belassen, die an den Ärmelabschlüssen habe ich mir gespart. Dafür habe ich alle Ränder umhäkelt. Statt der aufgesetzten Knopfleiste habe ich mich für eine ganz schlichte und fast unsichtbare Hakenvariante entschieden.

Den Praxistest hat der Sweater jedenfalls schon erfolgreich bestanden. Und unsere neueröffnete Steinesammlung wächst nun stetig.

 


 

Please reload

Beliebteste Einträge

Walk in the dawn Cardigan

October 30, 2019

1/10
Please reload

Folgt mir
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest Social Icon
RSS Feed
Nehmt mich mit in eure Blogroll
Aktuelle Einträge