Aus dem Sommerschlaf erwacht...

14/10/2019

... nachdem ich in den letzten Monaten mal wieder eine längere Blogpause eingelegt habe, bin ich in mich gegangen und habe mir ernsthaft überlegt, ob ich meine Webseite überhaupt noch weiterführen möchte. Denn so wie es jetzt ist, dass der Blog verwaist da liegt, macht es einfach keinen Sinn.

 

Aber ein Blog verlangt relativ viel Zeit und Aufwand. Und ich bin ganz ehrlich an dieser Stelle zu euch, den Wechsel von Blogger zu meinem neuen Anbieter hat mich unglaublich viele Zugriffe und Leser gekostet. Mehr als ich jemals erwartet hätte. Und dann hat man plötzlich das Gefühl gar nicht mehr gelesen zu werden. Von den fehlenden Kommentaren ganz zu schweigen.

 

Dieses Gefühl hat an mir genagt. Mehr als ich mir zu Beginn eingestehen wollte. Denn beim Bloggen ist ja ganz klar, das macht man nicht nur für sich selbst. Sondern für den Leser bzw Abonnenten. Für Feedback in Form von Kommentaren und Austauch und natürlich erhofft man sich eine steigende Leserzahl. Alles ein zweites Mal anzuschieben, erschien mir plötzlich mühevoll und energieraubend...

 

Und dann war sie da, die Überlegung: Entweder, ich betreibe diese Seite jetzt wieder richtig mit ganz regelmässigen Einträgen, oder ich lasse es ganz sein. Für immer vorbei mit meinem Blog Quickstrick. Und je mehr ich darüber nachgedacht habe, desto klarer wurde das Gefühl, NEIN, das will ich nicht. Denn das Bloggen hat mir immer unglaublich viel Spass gemacht, schliesslich bin ich alleine schon durch mein Germanistikstudium prädestiniert dazu zu schreiben. Und es gehörte schon immer zu meinem Leben dazu. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich nicht geschrieben habe. Und dafür sind Instagram, Facebook und Co. defintiv kein Ersatz.

 

Also bin ich wieder da. Parallel zu meinem YouTube Channel Quickstrick, in welchem ich euch alle 14 Tage von meinen Strickprojekten berichte, möchte ich auch hier wieder in schöner Regelmässigkeit zeigen, was bei mir gerade so auf den Nadeln ist und was ich fertig bekommen habe.

 

In den nächsten Wochen werde ich euch aber nicht nur aktuelle Projekte zeigen, sondern auch was alles so in den letzten Monaten entstanden ist. Denn ich habe viel gestrickt. Es ist viel fertig geworden. Durch manches Strickstück musste ich mich quälen, anderes ging mir leicht von der Hand. Das werde ich jetzt nochmal zusammentragen und euch zeigen. Und ich hoffe sehr, euch gefällt, was ihr sehen und lesen könnt. Und wachst gemeinsam mit mir. Hier auf meinem Blog Quickstrick.

 

keep your needles burning, Kirstin

 

Please reload

Beliebteste Einträge

Walk in the dawn Cardigan

October 30, 2019

1/10
Please reload

Folgt mir
  • Instagram Social Icon
  • Pinterest Social Icon
RSS Feed
Nehmt mich mit in eure Blogroll
Aktuelle Einträge