© 2020 by Kirstin Barbato.

ALLGEMEINES

A

AGB

Lieferung

Impressum

Kontaktformular

oder Mail an info(at)quickstrick.com

Socken Virus


Mich hat ein neues Strickvirus erwischt...und zwar das Socken stricken. Wenn ihr mir schon länger folgt, wisst ihr ja, dass das Socken stricken bisher nicht auf meiner to Knit Liste stand. Doch das hat sich nun schlagartig geändert. Schuld daran war eine Instagram Challenge an der ich im November teilgenommen hatte und bei der an einem Tag nach dem Hashtag Socken gefragt wurde.

Ich hatte bis dato genau 1 Paar Socken gestrickt. Und das vor Jahren. Dieses Paar Socken lag seit Ewigkeiten unangetastet im Schrank und das obwohl ich mit ihm die allerschönsten Erinnerungen teile, denn ich habe sie bei meinen 3 Geburten getragen. Ich bin allerdings ein ausgesprochener Barfussläufer und ziehe Socken wirklich nur an, wenn ich das Haus verlasse. Deswegen lag mein Strickaugenmerk auch eben nicht auf Socken. Und das hat sich mit besagter Challenge geändert. Denn als ich das Foto mit eben jenen Socken schoss, hatte ich auf einmal dieses WoW Tragegefühl. Man so selbstgestrickte Socken, fühlen sich doch wirklich toll an. Und daraufhin beschloss ich dem Socken Stricken eine zweite Chance zu geben.

Anleitung: Hazelsocks von Ducathi über ravelry

Wolle: Schachenmayr Regia Premium Merino Yak in Gold

Nadeln: 3mm

Enntschieden habe ich mich für die Hazelsocks von Ducathi- einer deutschen Designerin. Die Hazelsocks werden Toe Up also von der Spitze zum Schaft gestrickt. Das Muster ist ein hübsches Lochmuster, welches man durch tiefergestochenen Maschen erreicht. Die Kaufanleitung kommt sehr ausführlich daher und ist auch für Socken- Strickanfänger geeignet.

Gestrickt habe ich die Socken, wie auch in der Anleitung angegeben, mit der Schachenmayr Regia Premium Merino Yak. Und ich bin absolut begeistert von dieser wunderschönen Wolle. Während meine bisherigen Erfahrungen mit Schachenmayr sich ja absolut auf die Catania Wolle zum Häkeln beschränkt hat, war ich ehrlich positiv überrascht. Die im Herbst 2018 neu lancierte Premium Linie von Schachenmayr hält das was sie verspricht: Es wird kuschelweiches Merino mit einer hochwertigen Faser gemischt- in meinem Fall eben mit dem Yak.

Das besondere an Yakwolle ist, dass es sich dabei um ein braunes Schaf handelt und sich diese Fasern nicht mitfärben. Dadurch entsteht ein sehr edel wirkender Melange Effekt mit einer optisch griffigen Struktur- jedoch durch das Zusammenspiel mit der Merinowolle einer kuschelweichen Haptik. Bisher hat Schachenmayr 12 Farben herausgebracht und ich hoffe wirklich sehr, dass da noch welche dazukommen werden im Laufe der Zeit. Ich könnte mir tatsächlich auch ein anderes Strickstück aus der Wolle vorstellen- vielleicht eine Fair Isle Mütze...

Insgesamt fand das Projekt extrem kurzweilig und war wirklich schnell durch mit beiden Socken. das Muster war schnell eingeprägt und hat viel Spass gemacht. So viel Spass, dass ich direkt ein zweites Paar Socken fertig gestrickt habe. Aber die zeige ich euch in meinem nächsten Beitrag.

#stricken #socken